Zusammen gegen das Virus

Eure Sicherheit und Spaß stehen für uns an erster Stelle. Das Risiko einer Ansteckung bei uns ist minimal, und damit das so bleibt, müssen wir alle ein Paar (kleine) Hygieneregeln einhalten (entsprechend der bundesweiten Vorschriften):

  • Bitte schreibt Eure Kontaktdaten im Vorfeld auf

Damit das nicht zu lästig wird und kontaktlos funktioniert, haben wir ein Online-Formular für Euch vorbereitet: hier. Bitte füllt die Daten noch vor dem Spiel aus. Im unwahrscheinlichen Falle einer Erkrankung werden diese Daten durch das Gesundheitsamt verwendet, um Kontaktpersonen zu identifizieren und zu informieren.

  • Wir werden Euch vor dem Spiel bitten, Eure Hände zu desinfizieren

Dahinter steckt keine böse Annahme. Das tun wir auch selbst, damit Schmierinfektionen verhindert werden. Wir desinfizieren alle Gegenstände zwischen den Spielen, damit Ihr Euch entspannen und auf das Spiel konzentrieren könnt.

  • Bitte tragt eine Maske, wenn Ihr unsere MitarbeiterInnen antrefft.

Wir werden das auch tun. Wenn Ihr im Spiel seid, kann die Maske abgenommen werden. Nichts ist besser als Luft. Achtet außerdem darauf, dass es mindestens 1,5 m Abstand zwischen Euch und unseren MitarbeiterInnen gibt.

  • Bitte seid pünktlich zum in der Bestätigung genannten Termin da.

So vermeiden wir Warteschlangen. Teams aus unterschiedlichen Haushalten treffen so nicht aufeinander. Unsere Buchungszeiten sind speziell so festgelegt, dass dies nicht passieren kann, wenn alle pünktlich kommen.Euer Team darf maximal aus zwei Haushalten bestehen.

  • Wenn einer von Euch sich unwohl fühlt, bitte frühzeitig Bescheid geben

Bei Krankheit kann das Spiel natürlich nicht stattfinden. Solange Ihr uns 24 Stunden vorher Bescheid sagt, verlegen wir Eueren Spieltermin kostenlos oder stellen Euch einen Gutschein zur späteren Verwendung aus.

Und das ist es auch schon! Zusammen schaffen wir es, dieses Virus zu stoppen. Und den Spaß lassen wir uns sowieso nicht verderben! 😀